Meine Freiheit hat vier Ecken

Die Wurst will raus!


Die Wurst will raus, die Wurst will raus

An der Tür zur Straße hockt

Die Wurst

Sie wartet schon seit einer Stunde

Auf die nette kleine Runde

Am Deich entlang, die Straße runter

„Horch!“ da wird das Herrchen munter.


Auf dem Sofa rührt sich Leben

Die Wurst beginnt gleich abzuheben

Herrchen greift nach Stock und Leine

Jetzt denkt die Wurst nur noch das Eine


Raus zum Häufchen inspizieren

Und Uringerüche inhalieren


Doch alles war nur eine Finte

Der Weg führt gleich zur nächsten Pinte

Wo Herrchens blöde Kumpel hocken

Und um Schnaps und Bierchen zocken.

Leistungsdruck


Ein Hund mit kalter, nasser Nase

Und enormem Druck auf seiner Blase

Hob in einem Birkenhain

An jedem Stamm sein Hinterbein


„Alles meins, der ganze Wald!“

und seine größte Sorge galt

den Kötern aus der Nachbarschaft

und mit seiner ganzen Rüdenkraft 

bepisste er den ganzen Hain

trotz Blasenkrampf und großer Pein


Am Ende lag der Gute

kalt und tot mit schlaffer Rute

Sein Herrchen fand ihn hingestreckt

und hat ihn in den Müll gesteckt.